Bußgeldverfahren


  1. Thema: Bußgeldverfahren?
    Wenn gegen Sie ein Bußgeldverfahren eingeleitet worden ist, brauchen Sie i.d.R. anwaltlichen Rat. Bei Rechtsanwalt Jürgen Stähler, Fachanwalt für Verkehrsrecht in Köln – Rodenkirchen, können Sie auf kompetente Hilfe zählen. Als Anwalt kann er Akteneinsicht beantragen und – falls notwendig – Einspruch gegen den Bußgeldbescheid einlegen. Eine Abfrage des aktuellen Punktestandes in Flensburg gehört ebenso zu den Arbeiten eines Fachanwalts für Verkehrsrecht wie die gründliche Prüfung der Sach- und Rechtslage. Zusammen mit dem Mandanten werden die Möglichkeiten einer erfolgversprechenden Verteidigung besprochen und so manches Bußgeldverfahren musste eingestellt werden.

  2. Arten von Bußgeldverfahren?

    Rechtsanwalt Jürgen Stähler, Fachanwalt für Verkehrsrecht,  verteidigt Sie bei:

    • Einem drohendem Fahrverbot
    • Bei Rotlichtverstößen
    • Bei Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit
    • Bei Verstößen gegen den Mindestabstand
    • Bei Nötigung
    • Verstößen gegen § 24a StVG (Alkohol & Drogen)
    • Verstößen gegen § 23 Abs. 1a StVO (Telefonieren am Steuer)
    • Verstößen gegen § 10 ABMG (Autobahn-Maut)

  3. Statistik: Anzahl der Strafzettel in deutschen Stätten ab 100.000 Einwohnern
    Statistik: Anzahl der Strafzettel pro 100 angemeldete Pkw in ausgewählten in Städten ab 100.000 Einwohnern im 1. Halbjahr 2009 | Statista
    Mehr Statistiken finden Sie bei Statista